2016 Riesling Kestener Paulinsberg Spätlese lieblich

von Weingut Meierer

9,90 €
Enthält Sulfite.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 L (1 Liter (l) = 13,20 €)

Lagerbestand: 30 Stück |  Lieferzeit: sofort lieferbar

Flasche(n)

Artikelnummer: DEMS006W004

Schmeckt nach...

  • Honig
    Honig
  • Pfirsich
    Pfirsich
  • Zitrone
    Zitrone

Schmeckt zu...

  • Dessert
    Dessert
  • Eis
    Eis
  • Geflügelleber
    Geflügelleber
  • Schimmelkäse
    Schimmelkäse
 

Beschreibung

Die fruchtsüße Riesling Spätlese vom Weingut Meierer stammt aus der Lage Paulinshofberg, die an die berühmte Lage Brauneberger Juffer angrenzt. Das hochwertige Lesegut wird von Hand selektiert - nur die besten Trauben werden für diesen Wein herausgepickt. In guten Jahrgängen fließen Botrytistrauben mit ein, die durch den Edelschimmel noch an der Rebe wachsend zu süßen und extraktreichen Rosinen trocknen. Pure Fruchtessenz, die dem Wein seine unverwechselbar dichte Aromatik verleiht.

Nach der Ernte werden die Trauben schonend gepresst, geklärt und mit den in der Natur vorkommenden Hefen spontan im Edelstahl vergoren. Dieser Prozess erhält die Tiefe und Dichte der Aromen, so dass ein facettenreicher Wein entsteht der neben den fruchtigen Aromen auch steinige Noten aufweist.

Ein sehr fruchtiger Wein mit Aromen von Pfirsich und Honig. Die erfrischende Zitrusnote verleiht dem Wein seine unbeschwerte Lebendigkeit. Der karge Schieferboden spielt seine salzig-würzige Mineralität mit ein und verfeinert diese Riesling Spätlese von Matthias Meierer zu einem Mosel-Klassiker den man lieben muss. Trinkfreude pur!

 
Passt zu Desserts, Leberpastete, Edelschimmelkäse und Crème brûlée.

Zusatzinformation

Additional information

Land Deutschland
Allergenhinweis enthält Sulfite
Inhalt in l 0.75
Rebsorte Riesling
Restzucker in g 91.1
Lage Paulinsberg
Alkohol in % 7.5
Säure in g 9.1
Qualität Spätlese
Geschmack lieblich
ECOVIN Nein
Lieferzeit sofort lieferbar
VDP Nein
Artikelnummer DEMS006W004

Bewertungen

Review by:
Ein typischer gehaltvoller Riesling, mit angenehmer, ausgewogener Säure. Lässt sich gut geniessen. (Veröffentlicht am 07.04.2016)
Review by:
wer es mag. (Veröffentlicht am 08.12.2015)
Review by:
Schöner Sponti, man sollte ihn aber einige Stunden, besser einen Tag vorher öffenen, da sonst noch ein unangenehmer Böckser wahrnehmbar ist, der aber verfliegt. Die kräftige Säure lässt den Wein sehr frisch wirken, unterstützt wird diese Frische von den Aromen nach Zitrus, reifem Apfel und Pfirsich. Ein gelungener, leichter Riesling. (Veröffentlicht am 13.12.2013)

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich