2016 Deidesheimer Riesling trocken

von Weingut Bassermann-Jordan

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

12,50 €
Enthält Sulfite.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 L (1.0 Liter (l) = 16,67 €)

Lagerbestand: 17 Stück |  Lieferzeit: sofort lieferbar

Flasche(n)

Artikelnummer: DEPF009W016

Schmeckt nach...

  • Aprikose
    Aprikose
  • Pfirsich
    Pfirsich
  • Rauch
    Rauch

Schmeckt zu...

  • Antipasti
    Antipasti
  • Fisch
    Fisch
  • Quiches
    Quiches
 

Beschreibung

Der Deidesheimer Riesling vom Weingut Bassermann-Jordan bringt Weine mit Frucht, Struktur und Klarheit. Ein schlanker, mineralischer Typ mit üppigen Riesling-Aromen. Im Duft erinnert er an Feuerstein, Pfirsich und Aprikose. Der Deidesheimer Riesling zeigt sich elegant mit viel Charakter gepaart mit einer delikaten Säure.

Der Weinberg Herrgottsacker, aus dessen Trauben der Wein produziert wird, befindet sich nördlich von Deidesheim am Hang des Haardt Gebirges und liegt zwischen der Mäushöhle und der Ortschaft Forst mit deren weltberühmter Lage Ungeheuer eingebettet. Der Namens deutet auf den ehemaligen Besitz der Kirche hin, die in dieser Gegend gegen Ende des Mittelalters Weinberge besaß.

Der Deidesheimer Riesling passt hervorragend zu Vorspeisen, Fischgerichten, aber auch zur regionalen Pfälzer Küche.

Zusatzinformation

Additional information

Land Deutschland
Allergenhinweis enthält Sulfite
Inhalt in l 0.75
Rebsorte Riesling
Restzucker in g 4.5
Lage Deidesheimer Herrgottsacker
Alkohol in % 11.5
Säure in g 7.7
Qualität Kabinett
Geschmack trocken
ECOVIN Nein
Lieferzeit sofort lieferbar
VDP Ja
Artikelnummer DEPF009W016

Bewertungen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich