2008 Carmin de Peumo - Carmenère trocken

von Concha y Toro

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

90,20 €
Enthält Sulfite.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 L (1 Liter (l) = 120,27 €)

Lieferzeit: Nicht auf Lager

Auszeichnungen
94 Punkte – Wine & Spirits 6/2012 "100 Best Wines of the Year" – Wine Spectator 12/2012
Artikelnummer: CLVC003W005

Schmeckt nach...

  • Blaubeere
    Blaubeere
  • Schwarze Johannisbeere
    Schwarze Johannisbeere
  • Tabak
    Tabak

Schmeckt zu...

  • Lamm
    Lamm
  • Schimmelkäse
    Schimmelkäse
  • Schokolade
    Schokolade
  • Wildfleisch
    Wildfleisch
 

Beschreibung

Das traditionsreiche Weingut Concha y Toro trägt mit seinen Qualitätsweinen maßgeblich zum guten Image chilenischer Weine bei.

Der Carmin de Peumo ist ein Ultrapremium-Rotwein aus den besten Weinbergslagen im Maipo-Tal und im Rapel-Tal, der Heimat des Carmenère. Der ca. 90%-ige Anteil an Carmenère-Trauben wird mit ca. 7,5 % Cabernet Sauvignon- und ca. 2,5 % Cabernet Franc-Trauben ergänzt.

Dieser elegante Rotwein besticht durch seine tiefdunkle Farbe und verwöhnt den Gaumen mit komplexen Heidelbeer- und Cassisaromen, die durch Tabaknoten und Gewürze untermalt werden. Reich an reifen Tanninen präsentiert sich dieser Wein wie ein großer klassischer Bordeaux in Kombination mit der reifen, konzentrierten Frucht der Weine der „Neuen Welt“.

Mit diesem Rotwein trifft man genau die richtige Wahl zu Wildgerichten, Lamm mit würziger Sauce und kräftigen Käsesorten wie Blauschimmel.

Zusatzinformation

Additional information

Land Chile
Allergenhinweis enthält Sulfite
Inhalt in l 0.75
Rebsorte Carménère, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc
Restzucker in g nicht verfügbar
Lage Nein
Alkohol in % 14.5
Säure in g nicht verfügbar
Qualität Nein
Geschmack trocken
ECOVIN Nein
Lieferzeit sofort lieferbar
VDP Nein
Artikelnummer CLVC003W005

Bewertungen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich