2016 Auxerrois trocken

von Weingut Klumpp

10,50 €
Enthält Sulfite.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 L (1 Liter (l) = 14,00 €)

Lagerbestand: mehr als 36 Flaschen |  Lieferzeit: sofort lieferbar

Auszeichnungen
Eichelmann: 86 Punkte für 2012
Falstaff: 89 Punkte für 2012
Gault Millau: 85 Punkte für 2011

Flasche(n)

Artikelnummer: DEBD008W010

Schmeckt nach...

  • Aprikose
    Aprikose
  • Kräuter
    Kräuter
  • Mirabelle
    Mirabelle

Schmeckt zu...

  • Geflügel
    Geflügel
  • Schwein
    Schwein
  • Spargel
    Spargel
 

Beschreibung

Dieser trockene Auxerrois stammt von den ältesten Reben des Weinguts Klumpp, die auf Gipskeuperböden wachsen. Im Glas leuchtet er in enorm gelber Farbe und verströmt satte Düfte von Aprikose und Mirabelle, ergänzt von einer feinen Kräuternote. Am Gaumen tritt er saftig und reif auf und zeigt im Hintergrund ein zartes mineralisches Grundgerüst. Mit seiner feinen und sehr milden Säurestruktur und verlockendem Schmelz wird dieser Weiße zu einem ziemlich spannenden Trinkgenuss. Auxerrois ist bekannt dafür, mit wenig Säure und elegantem Aroma angenehm zu erfrischen.

Ein bereichernder Begleiter zu Geflügel, Schweinefilet und Spargel.

Zusatzinformation

Additional information

Land Deutschland
Allergenhinweis enthält Sulfite
Inhalt in l 0.75
Rebsorte Auxerrois
Restzucker in g 5.7
Lage Nein
Alkohol in % 13.0
Säure in g 6.2
Qualität Qualitätswein b.A.
Geschmack trocken
ECOVIN Nein
Lieferzeit sofort lieferbar
VDP Nein
Artikelnummer DEBD008W010

Bewertungen

Review by:
Ausdrucksstarker Weiswein mit einer angenehmen Säure. Habe den Wein erstmalig in einem Restaurant auf Sylt auf besondere Empfehlung kennengelernt. (Veröffentlicht am 15.06.2016)
Review by:
erstmals getrunken im Hotel Waldhaus Ohlenbach im Sauerland, danach immer auf der Spur geblieben; ist halt nicht unbegrenzt verfügbar. (Veröffentlicht am 18.11.2015)
Review by:
Früchte in voll...toller Wein (Veröffentlicht am 27.09.2015)
Review by:
Den Wein haben wir im Restaurant "Jungbluth" in Berlin-Steglitz kennengelernt.
Die beiden anderen Weine haben wir zum Probieren mitbestellt. Die Verkostung erfolgt erst in zwei Wochen. Wir lassen den Wein nach der Lieferung etwas ruhen. (Veröffentlicht am 24.09.2014)

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich