2017 Grüner Veltliner trocken (Restmenge)

von Weingut Künstler

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

18,50 €
Enthält Sulfite. inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 L (0.75 Liter (l) = 18,50 €)

Lagerbestand: Nur noch 1 Stück, schnell zugreifen!  |  Lieferzeit: sofort lieferbar

Flasche(n)

Artikelnummer: DERG002W021

Schmeckt nach...

  • Apfel
    Apfel
  • Aprikose
    Aprikose
  • Grapefruit
    Grapefruit
  • Pfirsich
    Pfirsich

Schmeckt zu...

  • Asiatisch
    Asiatisch
  • Fisch
    Fisch
  • Geflügel
    Geflügel
  • Gegrillter Fisch
    Gegrillter Fisch
  • Helles Fleisch
    Helles Fleisch
 

Beschreibung

Die Trauben für den Künstler Grünen Veltliner trocken stammen aus der weingutseigenen Lage ‘Hochheimer Hofmeister‘. Der Lagenname leitet sich aus den Besitzrechten des erzbischöflichen Hofmeisters (Damme) von 1363 her ab. Bereits ab 1130 hatte das Erzbistum Mainz die uneingeschränkte Landesherrschaft über den Rheingau. Die Rebsorte ‚Grüner Veltliner‘ spielte schon in der ursprünglichen Heimat des Weingutes Künstler in Südmähren eine große Rolle. Daher ist der Künstler Grüne Veltliner eine Hommage an die österreichischen Wurzeln von Franz Künstler.

Der Wein zeigt durch die eher von Lehm geprägten Böden eine elegante Fülle und ein zartes Säurespiel. Die feine Frucht, verbunden mit der für den Grünen Veltliner so typischen weißen Pfeffernote, machen den Künstler Grüner Veltliner zu einem besonderen Genuss!

Zusatzinformation

Additional information

Land Deutschland
Allergenhinweis enthält Sulfite
Inhalt in l 0.75
Rebsorte Grüner Veltliner
Restzucker in g 1.9
Lage Nein
Alkohol in % 12.5
Säure in g 6.0
Qualität Qualitätswein b.A.
BIO-Kontrollstelle Nein
Geschmack trocken
Lieferzeit sofort lieferbar
ECOVIN Nein
VDP Ja
Artikelnummer DERG002W021

Bewertungen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich