Rarum Edition 2020 - Cor Römigberg 1996-2010 in 6er OHK

von Weingut Alois Lageder

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

429,00 €
Enthält Sulfite. Kontrolle durch IT-BIO-013. inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 L (1 Liter (l) = 572,00 €)

Lieferzeit: Nicht auf Lager

Artikelnummer: ITST002W042

Schmeckt nach...

  • Holz
    Holz
  • Kirsche
    Kirsche
  • Minze
    Minze
  • Schwarze Johannisbeere
    Schwarze Johannisbeere
  • Tabak
    Tabak
  • Veilchen
    Veilchen

Schmeckt zu...

  • Dunkl. Fleisch
    Dunkl. Fleisch
  • Weichkäse
    Weichkäse
  • Wildfleisch
    Wildfleisch
 

Beschreibung

Das Flaggschiff des Weinguts, der COR RÖMIGBERG Cabernet Sauvignon, wird in sechs erlesenen Jahrgängen in einer Original-Holzkiste angeboten: eine limitierte Edition für echte Weinliebhaber.

Jede Kiste enthält: Je eine Flasche der Jahrgänge 1996, 1998, 2003, 2006, 2008 und 2010, sowie einen gratis Ent- und Verkorker.

„Gereifte Weine sind wie ältere Menschen, die im Geiste jung geblieben sind.“ Mit diesem Vergleich zieht Weinguts-Senior Alois Lageder eine Parallele zum exklusiven Projekt RARUM. „Diese Weine haben eine ungeheure Persönlichkeit, eine ganz besondere Ausstrahlung. Durch die Entwicklung, welche die Weine durch längere Lagerung erfahren, kommen wir dem Geheimnis des Zusammenspiels von Lage, Klima, Kelterung und Zeit, welches jeder Wein in sich birgt, näher. Deshalb wählen wir für das RARUM Sortiment nur Weine und Jahrgänge, die sich in einer besonders guten Entwicklung und exzellenter Qualität zeigen. Die RARUM Edition 2020 präsentiert sich in sechs erlesenen Jahrgängen unseres renommierten Spitzenweines COR RÖMIGBERG Cabernet Sauvignon."

Rarum ist für Weinliebhaber und Sammler eine hervorragende Gelegenheit, die Stilistik und die Eigenschaften der besten Jahrgänge des COR RÖMIGBERG Cabernet Sauvignon zu vergleichen und das Entwicklungs- und Alterungspotenzial zu erleben. Die Edition erscheint in einer Holzkiste, inklusive hochwertigem Ent- und Verkorker und ist nur in ganz limitierter Menge erhältlich. In den 80er Jahren wurde Alois Lageder bewusst, dass das Qualitätspotential eines Weines sich in gereiften Weinen widerspiegelt. Seit dem Jahrgang 1995 wird deshalb jedes Jahr eine kleine Charge dieser Meisterwerke zur Seite gelegt und das Weingut kann heute auf einen spannenden Schatz zurückgreifen; die Weingutsreserve RARUM.

COR RÖMIGBERG Cabernet Sauvignon RARUM Edition 2020

Der COR RÖMIGBERG Cabernet Sauvignon ist das Flaggschiff des Weingutes und stärkster Ausdruck für die biologisch-dynamische Landwirtschaft. Die sich stetig verändernden klimatischen Bedingungen in den vergangenen Jahrzehnten haben jeden einzelnen Jahrgang des COR RÖMIGBERG Cabernet Sauvignon geprägt. Die Aufgabe des Weinguts ist es, auf die wechselnden natürlichen Voraussetzungen einzugehen, um jedes Jahr ein neues Meisterwerk zu schaffen. Der Weinberg Römigberg liegt an einem spektakulären Steilhang am Kalterer See. Hier herrscht ein Zusammenspiel aus unterschiedlichen Böden und klimatischen Bedingungen: warme, mediterrane Einflüsse und intensive Sonneneinstrahlung auf steilen Süd-Südost-Rebanlagen sowie ein Untergrund aus Dolomitkalk und uralten Gletscherablagerungen. Damit bietet der Weinberg eine einzigartige klimatische und geologische Spielwiese.

Der Römigberg kommt dem Ideal des geschlossenen Hoforganismus, in dem das Zusammenspiel zwischen Mensch, Tier und Pflanze eine wichtige Stellung einnimmt, sehr nahe: Hier grasen Kühe und Schafe zwischen den Reben, Olivenbäumen und Wollmispeln. Durch die konsequent biologischdynamische Bewirtschaftung wird die Biodiversität gezielt aufgebaut und das natürliche Gleichgewicht im Weinberg wiederhergestellt. Ursprünglich war der Römigberg mit Vernatsch-Reben bepflanzt. In den 80ern hat sich Alois Lageder nach der intensiven Auseinandersetzung mit Winzern aus aller Welt – wie dem amerikanischen Weinbau-Pionier Robert Mondavi – dazu entschieden, die Lage mit Cabernet Sauvignon und Petit Verdot zu bepflanzen, die er aus Frankreich eingeführt hatte. Er legte den Weinberg in Kleinterrassen an und führte die Spaliererziehung ein. Dies war in Südtirol der erste größere Weinberg in Dichtpflanzung am Drahtrahmen (Guyot). Diese Parzelle, die seit alters her den Namen "Herz" (lat. Cor) trägt, verleiht dem Wein seinen Namen.

Zusatzinformation

Additional information

Land Italien
Allergenhinweis enthält Sulfite
Inhalt in l 0.75
Rebsorte Petit Verdot, Cabernet Sauvignon
Restzucker in g nicht verfügbar
Lage Nein
Alkohol in % 13.5
Säure in g nicht verfügbar
Qualität DOC
BIO-Kontrollstelle IT-BIO-013
Geschmack trocken
Lieferzeit Sofort lieferbar.
ECOVIN Nein
VDP Nein
Artikelnummer ITST002W042

Bewertungen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich