2017 Haus Klosterberg Pinot Noir trocken

von Weingut Markus Molitor

14,90 €
Enthält Sulfite. inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 L (1 Liter (l) = 19,87 €)

Lieferzeit: Nicht auf Lager

Artikelnummer: DEMS010W014

Schmeckt nach...

  • Brombeere
    Brombeere
  • Gewürznelke
    Gewürznelke
  • Himbeere
    Himbeere
  • Kirsche
    Kirsche
  • Schiefer
    Schiefer
  • Vanille
    Vanille

Schmeckt zu...

  • Dunkl. Fleisch
    Dunkl. Fleisch
  • Geschmortes
    Geschmortes
  • Pilze
    Pilze
  • Pizza
    Pizza
  • Wildfleisch
    Wildfleisch
 

Beschreibung

Das Traubengut für diesen Pinot Noir stammt aus klassischen Weinlagen der Mittelmosel. Sorgfältige Arbeit im Weinberg und strenge Selektion während der Lese ergeben kerngesundes und vollreifes Traubenmaterial. Eine spontane Gärung auf der Maische, die 3 bis 4 Wochen dauert, sowie ein anschließender sorgfältiger Ausbau in Eichenholzfässern prägen diesen facettenreichen Pinot Noir. Im Glas ein mittleres Granatrot. In der Nase ein feines Bouquet von reifen dunklen Beeren, dazu ausdrucksstarke Schiefernoten und saftige Fruchtaromatik. Elegant am Gaumen bei kräftigem Körper. Beerige Anklänge, nachhaltig und lang. Schiefergeprägtes Finish! Passt hervorragend zu dunklem Fleisch oder Wild, auch zu Pilzragout ein gekonnter Partner.

Zusatzinformation

Additional information

Land Deutschland
Allergenhinweis enthält Sulfite
Inhalt in l 0.75
Rebsorte Spätburgunder, Pinot Noir
Restzucker in g nicht verfügbar
Lage Nein
Alkohol in % 12.5
Säure in g nicht verfügbar
Qualität Qualitätswein b.A.
BIO-Kontrollstelle Nein
Geschmack trocken
Lieferzeit Sofort lieferbar
ECOVIN Nein
VDP Nein
Artikelnummer DEMS010W014

Bewertungen

Review by:
Ein Molitor, ausgewogen, charaktervoll, rassig, toll (Veröffentlicht am 03.08.2014)

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich