2019 Riesling Schiefersteil trocken

von Weingut Markus Molitor

12,90 €
Enthält Sulfite. inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 L (1 Liter (l) = 17,20 €)

Lagerbestand: 35 Stück  |  Lieferzeit: Sofort lieferbar

Flasche(n)

Artikelnummer: DEMS010W012

Schmeckt nach...

  • Grapefruit
    Grapefruit
  • Grüner Apfel
    Grüner Apfel
  • Limette
    Limette
  • Pfirsich
    Pfirsich
  • Schiefer
    Schiefer
  • Zitrusfrüchte
    Zitrusfrüchte

Schmeckt zu...

  • Fisch
    Fisch
  • Gegrillter Fisch
    Gegrillter Fisch
  • Geräucherter Fisch
    Geräucherter Fisch
  • Kalbfleisch
    Kalbfleisch
  • Meeresfrüchte
    Meeresfrüchte
  • Spargel
    Spargel
  • Vegetarisch
    Vegetarisch
 

Beschreibung

Das Traubengut von Markus Molitor für diesen Riesling entstammt aus den verschiedenen, von blaugrauem Devonschiefer geprägten Steillagen und macht seinem Namen alle Ehre. Die Trauben werden im Oktober gelesen, schonend gemahlen und kurz auf den aroma- und mineralstoffreichen Beerenschalen mazeriert. Danach wird der Most langsam und kühl spontan vergoren, so dass sich das vielschichtige, fruchtige Aroma des Weins voll ausprägen kann. Ein schonender Ausbau im Edelstahltank sowie teilweise im großen Holzfass, mit langer Lagerung auf der Feinhefe, folgt im Anschluss an die Gärung. Klassisches Riesling-Bouquet, klar, schiefermineralisch, mit reifer Gelbfrucht-Aromatik. Delikater Riesling, finessenreich, langanhaltend mineralisch und sehr animierend. Passt gut zu gebratenem Fisch, wie etwa Bachforelle, oder zu Waldorfsalat an Spargel.

Zusatzinformation

Additional information

Land Deutschland
Allergenhinweis enthält Sulfite
Inhalt in l 0.75
Rebsorte Riesling
Restzucker in g nicht verfügbar
Lage Nein
Alkohol in % 12.0
Säure in g nicht verfügbar
Qualität Qualitätswein b.A.
BIO-Kontrollstelle Nein
Geschmack trocken
Lieferzeit Sofort lieferbar
ECOVIN Nein
VDP Nein
Artikelnummer DEMS010W012

Bewertungen

Review by:
Feiner Riesling, fruchtig und mineralisch. Kennengelernt bei einem Kurzbesuch auf dem Weingut in Bernkastel-Wehlen. (Veröffentlicht am 25.10.2016)
Review by:
Für mich nicht die 1.Wahl für einen Riesling von der Mosel.
Damit hier kein Missverständnis auftritt, es handelt sich schon um einen Riesling 1. Güte, jedoch für meinen persönlichen Geschmack kommt nach dem öffnen des Weines zuviel "Alkoholduft" aus der Flasche und auf den Gaumen.
Wird der Wein wärmer, tritt das Phänomen wieder auf. (Veröffentlicht am 03.10.2016)
Review by:
Ein sehr frischer, spritziger Wein, der nicht zu trocken daherkommt. Im Restaurant kennengelernt, versprach der Begriff "Schiefersteil" spritziges Aroma. Wurde nicht enttäuscht. (Veröffentlicht am 06.06.2016)
Review by:
Ein absolut liebenswürdiger Mosel Riesling ohne Ecken und Kante. Sehr süffig. (Veröffentlicht am 15.04.2016)
Review by:
lecker (Veröffentlicht am 19.01.2015)
Review by:
Superber Riesling. Cittimarkt kiel (Veröffentlicht am 17.11.2014)
Review by:
Dieser Wein is hervorragend!
Wir haben ihn früher in Ungarn bei Fahnenberg GmbH gekauft. (Veröffentlicht am 21.07.2014)

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich