2015/2016 Riesling Wehlener Klosterberg Spätlese feinherb

von Weingut Markus Molitor

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

18,50 €
Enthält Sulfite.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 L (1 Liter (l) = 24,67 €)

Lagerbestand: 17 Stück |  Lieferzeit: sofort lieferbar

Flasche(n)

Artikelnummer: DEMS010W034

Schmeckt nach...

  • Apfel
    Apfel
  • Birne
    Birne
  • Rauch
    Rauch

Schmeckt zu...

  • Fisch
    Fisch
  • Gedämpfter Fisch
    Gedämpfter Fisch
  • Geflügel
    Geflügel
  • Kalbfleisch
    Kalbfleisch
  • Pasta
    Pasta
  • Vegetarisch
    Vegetarisch
 

Beschreibung

Der Wehlener Klosterberg ist die Haus- und Hoflage über dem Weingut Molitor – rechts und links steil aufsteigend. Im Seitental gegenüber von Zeltingen gelegen, liegt dieser Weinberg in nahezu reiner Südlage.

Der Boden ist bestimmt von leichtem bis mittelschwerem steinigem Schieferverwitterungsboden mit beträchtlichem Eisenanteil. Aus diesem Grund entstehen in dieser Lage mineralische und langlebige Rieslinge mit zarter, feiner Frucht.

Die Wehlener Klosterberg Riesling Spätlese zeigt sich delikat und zart rauchig in der Nase. Am Gaumen entfaltet sich etwas mehr von der Frucht, saftig, straff, pikant mineralisch. Ein sehr animierender Wein, der in den kommenden Jahren noch großen Charme entwickeln kann.

Genießen Sie diese Spätlese zu gebeiztem Lachs an Salatbouquet mit Honig-Senf-Marinade, dazu Limonen-Cremefraîche, oder Ravioli mit glasierter Birne und Parmesan.

 

Zusatzinformation

Additional information

Land Deutschland
Allergenhinweis enthält Sulfite
Inhalt in l 0.75
Rebsorte Riesling
Restzucker in g nicht verfügbar
Lage Nein
Alkohol in % 10.5
Säure in g nicht verfügbar
Qualität Qualitätswein b.A.
Geschmack feinherb
ECOVIN Nein
Lieferzeit sofort lieferbar
VDP Nein
Artikelnummer DEMS010W034

Bewertungen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich