2019 Müller-Thurgau trocken - ausgetrunken -

von Weingut St. Urbans-Hof

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

12,80 €
Enthält Sulfite. inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 L (1 Liter (l) = 17,07 €)

Lieferzeit: Nicht auf Lager

Artikelnummer: DEMS023W019

Schmeckt nach...

  • Grüner Apfel
    Grüner Apfel
  • Holunder
    Holunder
  • Walnuss
    Walnuss
  • Zitrusfrüchte
    Zitrusfrüchte

Schmeckt zu...

  • Fisch
    Fisch
  • Meeresfrüchte
    Meeresfrüchte
  • Muscheln
    Muscheln
  • Salat (sommerlich)
    Salat (sommerlich)
  • Vegetarisch
    Vegetarisch
 

Beschreibung

Ein trockener, frischer, leichter, würziger Müller-Thurgau aus den Weinbergen die direkt neben dem Weingut Nik Weis St. Urbans-Hof liegen. Die alte Kreuzung aus Riesling und Madeleine Royal, die sich aufgrund ihres Ertragreichtums schnell zu einem Winzer-Liebling entwickelte trägt oft den Ruf einer Rebsorte für Massenweine. Zu Unrecht, beim richtigen An- und Ausbau und entsprechender Ertragsdisziplin bringt der Müller-Thurgau nämlich herrliche Weine hervor. Nik Weis entkräftet den Ruf der Rebsorte mit seinem aromatischen Müller mit Bravour. Sein blumig-fruchtiger Duft und sein angenehmer Geschmack mit nicht allzu prägnanter Säure machen ihn zum perfekten Begleiter für Salate, Gemüse und Seafood, jedoch auch zur einfachen Brotzeit.

Ein Müller-Thurgau mit echtem Mosel Charakter: leicht, spritzig kräuterig, mineralisch und natürlich äußerst elegant.

Zusatzinformation

Additional information

Land Deutschland
Allergenhinweis enthält Sulfite
Inhalt in l 0.75
Rebsorte Müller-Thurgau
Restzucker in g nicht verfügbar
Lage Nein
Alkohol in % 11.5
Säure in g nicht verfügbar
Qualität VdP
BIO-Kontrollstelle Nein
Geschmack trocken
Lieferzeit sofort lieferbar
ECOVIN Nein
VDP Ja
Artikelnummer DEMS023W019

Bewertungen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich