2013 Tohuwabohu trocken

von Markus Schneider

19,50 €
Enthält Sulfite.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 L (1 Liter (l) = 26,00 €)

Lieferzeit: Nicht auf Lager

Artikelnummer: DEPF004W015

Schmeckt nach...

  • Brombeere
    Brombeere
  • Kaffee
    Kaffee
  • Schokolade
    Schokolade
  • Schwarzkirschen
    Schwarzkirschen

Schmeckt zu...

  • Dunkl. Fleisch
    Dunkl. Fleisch
  • Kalbfleisch
    Kalbfleisch
 

Beschreibung

Der Markus Schneider Tohuwabohu überzeugt mit Aromen von Waldbeeren, Kirsche, Kaffee, dunkler Schokolade und zart würzigem Spiel. Die Tannine sind samtig eingebunden. 

Der Wein wirkt komplex und dicht. Der Abgang ist lang. 
Die Trauben erreichten einen sehr hohen Reifegrad mit 105° Oechsle. Dem Cabernet wird zu einem ganz geringen Anteil mit Merlot und Frühburgunder cuvéetiert. 
Die Bezeichnung Tohuwabohu steht im Buch Mose für die größtmögliche Unordnung. Dieser Bezug läßt sich nicht zum Wein herstellen, sondern die Namensgebung fällt auf Schneider´s Sohn zurück, der alles auf den Kopf stellt.
 
Passt zu edlen dunklen Fleischsorten, beispielsweise einem Carpaccio vom Rind.
 
Auch als 1,5 L MAGNUM erhältlich.

Zusatzinformation

Additional information

Land Deutschland
Allergenhinweis enthält Sulfite
Inhalt in l 0.75
Rebsorte Cabernet Sauvignon
Restzucker in g nicht verfügbar
Lage Nein
Alkohol in % 14.5
Säure in g nicht verfügbar
Qualität Auslese
Geschmack trocken
ECOVIN Nein
Lieferzeit sofort lieferbar
VDP Nein
Artikelnummer DEPF004W015

Bewertungen

Review by:
Ein ganz besonders wohlschmeckender Roter! (Veröffentlicht am 24.08.2016)
Review by:
Hatte mir mehr davon versprochen. Irgendetwas fehlt zur Klasse die ich erwartet hatte. (Veröffentlicht am 14.07.2016)
Review by:
typisch schneider (Veröffentlicht am 20.11.2015)
Review by:
typisch schneider (Veröffentlicht am 20.11.2015)
Review by:
Ein ganz ausgewogener Wein.
Markus Schneider Weine kennen wir aus einem Spezialitäten Laden( Genusskontor) bei uns in
Bottrop/Kirchhellen. (Veröffentlicht am 04.11.2015)
Review by:
Sehr gut, durch Zufall entdeckt (Veröffentlicht am 29.10.2015)
Review by:
Liebe diesen Wein. Empfehlung im Restaurant. (Veröffentlicht am 25.08.2015)
Review by:
Komplexer Rotwein, der auch prima ohne Speisen genossen werden kann und für sich steht (Veröffentlicht am 02.12.2014)
Review by:
Sehr intensiv. Verursacht leider auch nach geringem Genuss Kopfschmerzen (Veröffentlicht am 01.10.2014)
Review by:
Mein Lieblings Rotwein...danke (Veröffentlicht am 12.09.2013)
Review by:
Komplexer Rotwein, sehr angenehm am Gaumen, tolle Farbe, intensiver Geruch!

Bei Bekannten probieren dürfen. (Veröffentlicht am 28.01.2013)
Review by:
ausgewogen, hervorragend (Veröffentlicht am 20.01.2013)

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich