2015 Schwarzriesling trocken

von Weingut Willi Haag

6,30 €
Enthält Sulfite.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 L (1 Liter (l) = 8,40 €)

Lagerbestand: mehr als 36 Flaschen |  Lieferzeit: sofort lieferbar

Flasche(n)

Artikelnummer: DEMS001W006

Schmeckt nach...

  • Erdbeere
    Erdbeere
  • Himbeere
    Himbeere
  • Kirsche
    Kirsche
  • Pflaume
    Pflaume

Schmeckt zu...

  • Quiches
    Quiches
  • Salat (herzhaft)
    Salat (herzhaft)
  • Vegetarisch
    Vegetarisch
 

Beschreibung

Ein leichter und fruchtiger Rotwein mit leicht kirschigem Geschmack, elegantes Bukett. Eher leicht und süffig als schwer. Ein perfekter Rotwein für Einsteiger.

Dieser sanfte Rote passt hervorragend zu Quiches oder vegetarischen Gerichten.

Der Wein wird durch das Weingut Richard Friedrich-Bauer in Burgen/Mosel ausgebaut dessen Inhaber Marcus Haag ist. Marcus Haag ist der Nachfolger von Willi Haag und besitzt das ebenso benannte Riesling-Weingut.

Zusatzinformation

Additional information

Land Deutschland
Allergenhinweis enthält Sulfite
Inhalt in l 0.75
Rebsorte Schwarzriesling
Restzucker in g 5.8
Lage Nein
Alkohol in % 12.4
Säure in g 4.9
Qualität Qualitätswein b.A.
Geschmack trocken
ECOVIN Nein
Lieferzeit sofort lieferbar
VDP Ja
Artikelnummer DEMS001W006

Bewertungen

Review by:
Würzig und leicht, perfekte Wahl für den geselligen Abend. (Veröffentlicht am 16.10.2015)
Review by:
Sehr gut. Von weine.de (Veröffentlicht am 14.10.2013)
Review by:
Habe bis jetzt relativ viele Rotweine verkostet, dieser Schwarzriesling von Weingut Willi Haag, hat mich, mit seine Finesse und herrlich weiche Tannine, ausgeprägte Fruchtaromen, buchstäblich, verführt. 89 Punkte.
(Veröffentlicht am 08.03.2013)
Review by:
Dieser Schwarzriesling ist ein prima Einstiegswein für Weinfreunde, die noch nicht auf den Geschmack der schweren, tanninreichen Roten gekommen sind. Klasse Frucht, schön zu trinken. Ein gefälliger Wein der auch super zu leichten Gerichten passt. Es muss also nicht immer gleich ein Wildschwein zu Rotwein gegessen werden. Gemüsegerichte oder Tartes passen sehr gut. (Veröffentlicht am 06.02.2012)
Review by:
Ich bin Rotwein-Einsteiger, kann also nicht so schön definieren wie dieser Wein schmeckt. Für mich ist er genau richtig: nicht zu schwer, nicht zu trocken, erinnert mich an die Fruchtlutscher von früher, nur eben nicht so süß XD (Veröffentlicht am 23.01.2012)
Review by:
Das Etikett ist sicherlich nicht das hochwertigste, aber trotzdem ein toller leichter Rotwein. Trinke ich auch gern abends in der Runde, top Preis-Leistung! Deshalb auch ein guter Alltagswein. (Veröffentlicht am 05.12.2011)

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich