Ihre Auswahl

Currently Shopping by

  1. Rebsorte: Riesling  x 
  2. Hersteller: Weingut Eva Fricke  x 
  3. Alles löschen x

Weingut Eva Fricke

Kiedrich im Rheingau

 
Eva Fricke ist einer der vielversprechendsten Newcomer im Rheingau. Auf 10 Hektar Rebfläche in Lorch, dort wo Schiefer den kargen Boden prägt, bewirtschaftet sie eine alte Rieslingsanlage. Aufgrund dieser kleinen Mengen sind alle Weine handverlesen und im eigenen Keller ausgebaut - ein Anspruch, der für die talentierte junge Winzerin unumstößlich ist. Ihre Weinberge sind Steillagen, die bis zu 45 Jahre alt sind und sich in den besten Lagen von Lorch befinden. Sie bieten, aufgrund des rheinischen Schwarzschieferbodens die perfekte Basis für Frickes kleine aber feine Auswahl von Rieslingsweinen: Lorcher Krone, Lorcher Schlossberg und Lorcher Schlossberg Spätlese. Die Weine aus Lorch waren schon immer bekannt als besonders pure und markante Gewächse und tragen nun Eva Frickes feste und doch feine Signatur. Ihre Kollektion von Rieslingen ist mehr als nur beeindruckend. Diese Weine bestechen durch ihre außergewöhnlich feinen Aromen, eine intensive Frucht sowie mineralische Eleganz und Länge. Schon der Basiswein "Rheingau“ überzeugt durch seine frischen fruchtigen Aromen und dem leicht mineralischen Abgang. Bereits heute entstehen hier Weine mit einem langen Reifepotential.
 
6 Artikel
In absteigender Reihenfolge
6 Artikel
In absteigender Reihenfolge