Ihre Auswahl

Currently Shopping by

  1. Kategorie: Weißwein  x 
  2. Rebsorte: Müller-Thurgau  x 
  3. Alles löschen x

Müller-Thurgau Wein

Im Glas zeigt sich der Müller-Thurgau eher blass bis hell in der Färbung. Sein Geruch erinnert an grüne ÄpfelMuskat und auch Zitrone. Wegen seiner lebendigen Frische trinkt man ihn am besten in den ersten Jahren nach seiner Kelterung. Müller-Thurgau Wein ist nicht kapriziös und kann daher zu Vorspeisen, aber auch zu Nachspeisen und zu vielen anderen Stationen eines Menüs als wirkliche Erfrischung gereicht werden. Seine eher feinfruchtige Note macht ihn zu SuppeSpargel und leichten Fischgerichten wie Forelle Blau, aber auch geräuchertem Fisch geeignet. Heute heißt der Müller-Thurgau Wein aus werblichen und rechtlichen Gründen Rivaner.
 
Artikel 1 bis 15 von 27
In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2
Artikel 1 bis 15 von 27
In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2