Ihre Auswahl

Currently Shopping by

  1. Kategorie: Weißwein  x 
  2. Rebsorte: Scheurebe  x 
  3. Alles löschen x

Scheurebe Wein

Auch wenn Du Dich mit Wein nicht so auskennen solltest, wirst Du die Scheurebe Weißweine sicherlich gerne trinken. Aufgrund der Charakteristik der Rebsorte wirst Du im allgemeinen Weine in den Geschmacksrichtungen lieblich bis süß finden. Man braucht sich wirklich nicht schämen, wenn man anstatt eines trocken ausgebauten Weins lieber eine liebliche Scheurebe Auslese trinkt. Daneben gibt es sehr trinkbaren Scheurebe Sekt.

Je nach Qualitätsstufe ist eine Scheurebe im Glas hellgelb, strohfarben oder goldgelb. Die Scheurebe Kabinett und Scheurebe Spätlese haben ein sehr schöne Bukett und verbinden harmonisch fein fruchtige Süße und eine angenehme Säure. Der Duft erinnert an Cassis (Schwarze Johannisbeere), nur selten an Mango, Limonen, Mandarinen, Pfirsichen oder überreifen Birnen. Alle edelsüßen Scheurebe Weine sind sehr lange lagerfähig und entwickeln dabei nach mehreren Jahren einen erstaunliches Aroma von Pfirsich oder einen Duft nach Rosenwasser.

Die lieblichen Varianten kannst Du gut zu würzigen und aromatischen Fisch- und Geflügelragouts, und Gerichten aus Asien trinken. Die edelsüßen Auslesen sind ein guter Dessertwein. Die trockenen Scheureben eignen sich zu allen Fleischgerichten mit einer kräftigen Soße.
Artikel 1 bis 15 von 24
In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2
Artikel 1 bis 15 von 24
In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2