2016 St. Magdalener Häuslerhof trocken

von Cantina Terlan

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

9,90 €
Enthält Sulfite.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 L (1 Liter (l) = 13,20 €)

Lagerbestand: 11 Stück |  Lieferzeit: sofort lieferbar

Flasche(n)

Artikelnummer: ITST004W007

Schmeckt nach...

  • Kirsche
    Kirsche
  • Mandeln
    Mandeln
  • Schwarze Johannisbeere
    Schwarze Johannisbeere
  • Veilchen
    Veilchen

Schmeckt zu...

  • Dunkl. Fleisch
    Dunkl. Fleisch
  • Wildfleisch
    Wildfleisch
  • Würstchen und Kartoffelsalat
    Würstchen und Kartoffelsalat
 

Beschreibung

Dieser Wein, ein St. Magdalener, ist eine traditionelle Cuvée aus Vernatsch (zu 85 %) und Lagrein (zu 15%). Er ist nach seinem Anbaugebiet um das Weindorf St. Magdalener bei Bozen benannt und stets fein-fruchtig und sehr stilvoll. Er durfte für 7-10 Monate im großen Holzfass reifen. Im Glas zeigt er seine kräftige, rubinrote Farbe und ein Bouquet, das ein klares Aroma von schwarzen Holunderbeeren in den Vordergrund stellt. Anbei noch Noten von reifen Kirschen, Veilchen und etwas Bittermandel. Im Geschmack dann genauso fruchtbetont wie in der Nase, aber zugleich sanft und elegant, dank seines ausgewogenen Säuregerüstes und des niedrigen Gerbstoffgehalts (eine Einzigartigkeit der tanninarmen Sorte Vernatsch).

Passt klassisch südtirolerisch zum Räucherteller mit Speck und Bündnerfleisch, aber auch zu Wild, saurem Rindfleisch oder Tafelspitz.

Zusatzinformation

Additional information

Land Italien
Allergenhinweis enthält Sulfite
Inhalt in l 0.75
Rebsorte Vernatsch, Lagrein
Restzucker in g 2.5
Lage Nein
Alkohol in % 13
Säure in g 5
Qualität DOC
Geschmack trocken
ECOVIN Nein
Lieferzeit sofort lieferbar
VDP Nein
Artikelnummer ITST004W007

Bewertungen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich