2018 Silvaner 'VINZ' Alte Reben trocken - BIO

von Weingut am Stein

24,00 €
Enthält Sulfite. Kontrolle durch DE-ÖKO-022. inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 L (1 Liter (l) = 32,00 €)

Lagerbestand: Nur noch 3 Stück, schnell zugreifen!  |  Lieferzeit: Sofort lieferbar!

Flasche(n)

Artikelnummer: DEFR007W015

Schmeckt nach...

  • Apfel
    Apfel
  • Birne
    Birne
  • Heu
    Heu
  • Holunder
    Holunder
  • Mandeln
    Mandeln
  • Quitte
    Quitte
  • Zitrusfrüchte
    Zitrusfrüchte

Schmeckt zu...

  • Ente
    Ente
  • Krustentiere
    Krustentiere
  • Meeresfrüchte
    Meeresfrüchte
  • Risotto
    Risotto
  • Snacks / Canapees
    Snacks / Canapees
  • Vegetarisch
    Vegetarisch
 

Beschreibung

'VINZ' steht für die Weine aus den besten Parzellen im Stettener Stein, bestockt mit über 50 Jahre alten Reben. Hohe Lagerfähigkeit und eine erstklassige Eignung als Speisenbegleiter sind grundlegende Voraussetzungen für VINZ. Selektive Handarbeit, warme Steilhänge und intensive Pflege garantieren bestes Erntegut in natürlich reduzierten Mengen. Ausgedehnte Maischestandzeit, Spontangärung, Vollhefelager, der Ausbau in Betoneiern und Amphoren und die unfiltrierte Abfüllung in die Flasche sorgen für Substanz und unterstützen die Spannung und Komplexität des Weins. Klar, lebendig und frisch, mit Hefe- und Kräuterduft, steinig und elegant, eröffnet dieser Silvaner vom Muschelkalk-Terroir. Am Gaumen gibt er sich vornehm, aber mundfüllend, saftig und salzig, mit viel Grip und langem Abgang. Macht sich hervorragend in der Schatzkammer, zu Entenbrust oder cremigen Risotto mit Meeresfrüchten.

Zusatzinformation

Additional information

Land Deutschland
Allergenhinweis enthält Sulfite
Inhalt in l 0.75
Rebsorte Silvaner
Restzucker in g 3.0
Lage Stettener Stein
Alkohol in % 13.5
Säure in g 5.5
Qualität Qualitätswein b.A.
BIO-Kontrollstelle DE-ÖKO-022
Geschmack trocken
Lieferzeit Sofort lieferbar!
ECOVIN Ja
VDP Ja
Artikelnummer DEFR007W015

Bewertungen

Review by:
Im Herbst 2015 haben meine Frau und ich diesen Silvaner direkt beim Winzer Knoll in Würzburg verkostet und waren begeistert von diesem außergewöhnlichen Silvaner. Die letzten 5 Flaschen konnten wir noch bestellen. Aber das nächstes Jahr wird sicher auch wieder ein gutes Weinjahr.
Der Silvaner schmeckt sehr ausgewogen, nicht zu fruchtig, eher mild. Beim Trinken, habe ich das Bild vom "Stein" im Spätherbst, der ockerfarbene Weinberg, im Kopf.
(Veröffentlicht am 30.01.2016)

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich